Ballistix: Für Sieger gemacht

Uneingeschränktes Spielvergnügen mit erprobter Zuverlässigkeit von Micron®

Qualität und Zuverlässigkeit zählen. Es kommt nicht darauf an, wie schnell ein Arbeitsspeicher ist oder wie gut er aussieht – wenn er versagt. Aus diesem Grund kontrollieren wir über ausgedehnte Tests die Leistung und Zuverlässigkeit beim Bau der DRAM-Module von Ballistix – damit Sie mit Ihrem Gaming-Speicher nicht nur das Tempo vorlegen, sondern auch bei der Konkurrenz die Nase vorn haben. Ballistix ist die einzige größere Marke für Gaming-Arbeitsspeicher, die Teil eines führenden Herstellers (Micron) ist, und kann seine Produkte – vom Silizium zum fertigen Modul – selbst herstellen und testen. Mit Ballistix verfügen professionelle Spieler über die bewährte Leistung und Zuverlässigkeit, auf die sich Gewinner verlassen können. Dies ist unser Rezept.

 

Phase 1: Komponententests

Noch bevor Ballistix-Module zusammengebaut werden, testen wir ausgiebig jede einzelne Komponente, die Teil unseres Gaming-Speichers wird. Da wir eine Marke von Micron sind, einem der weltweit größten Speicherhersteller, arbeiten bei uns Tausende von Ingenieuren und Analytikern zusammen bei der Auswahl der besten Komponenten für unsere Module. Sobald wir die Komponentenauswahl eines Die bestimmt haben, werden diese ausgiebig vor der Freigabe getestet – sicher ist sicher.

Und da wir schon beim Thema Komponententests sind; unsere Techniker haben sogar die Testöfen entwickelt, die mittlerweile den Industriestandard bestimmen. Wir testen nicht nur jede von uns verwendete Komponente, wir haben auch die Testausrüstung entwickelt, die jetzt zum Industriestandard gehört und von anderen Herstellern verwendet wird.

Phase 2: Modultests

Nachdem die Komponenten auf dem Modul angebracht wurden, wird die gesamte Einheit verschiedenen elektrischen und synthetischen Tests unterzogen, damit ihre Funktionalität sichergestellt ist. In dieser Phase können wir auch die Frage beantworten, „Hält dieses Modul den immensen Anforderungen stand, die Nonstop-Gaming rund um die Uhr stellen?“ Sobald wir dies mit „Ja“ beantworten können, wird das Modul einer weiteren Reihe von Tests unterzogen, um Leistung und Kompatibilität gewährleisten zu können. Bei den Leistungstests stellen wir sicher, dass das Modul unseren genormten Leistungskriterien entspricht.

 

Phase 3: Kompatibilitätstests

Bei unseren Kompatibilitätstests stellen wir sicher, dass Ballistix-Module mit den aktuellen Motherboards und Chipsätzen kompatibel sind. Wenn ein Modul unsere streng genormten Leistungs- und Kompatibilitätsstandards nicht erfüllt oder übertrifft, verlässt es nicht unsere Produktionshallen.