DDR3 Ballistix® M.O.D.-Hilfsprogramm

Die Kommandozentrale für Ihren DDR3-Gamingspeicher

Mit dem exklusiv für Ballistix® High-End-DDR3-Module entwickelten Hilfsprogramm Ballistix M.O.D. (Memory Overview Display) können Sie mit Vollgas loslegen und dabei immer die Temperatur des Arbeitsspeichers im Auge behalten. Mit dem Ballistix-Hochleistungsarbeitsspeicher und dem Ballistix M.O.D.-Hilfsprogramm können Sie sich heißspielen und Ihr Arbeitsspeicher bleibt kühl.

Mit einem integrierten Temperaturfühler und dem Ballistix M.O.D.-Hilfsprogramm zur Echtzeitüberwachung der Arbeitsspeichertemperatur behalten Sie die Kontrolle über die Speicherleistung.

Ballistix Tactical Tracer DDR3-Module sind an der Oberseite mit LEDs für die Aktivitätsanzeige und entlang der Unterseite mit LEDs für einen aufregenden Bodeneffekt ausgestattet. Tactical Tracer DDR3-Module sind in den Farbkombinationen Orange/Blau oder Rot/Grün erhältlich. Und mit dem M.O.D.-Hilfsprogramm können Sie zwischen vier verschiedenen LED-Mustern wählen. Farbe auswählen, Helligkeit anpassen, LEDs ein- oder ausschalten und die Temperatur überwachen – das alles können Sie in Echtzeit durchführen.

Die DDR3 -Version des M.O.D.-Hilfsprogramms funktioniert mit:

  • Ballistix® Tactical Tracer DDR3
  • Ballistix® Elite DDR3

Läuft Ihr System mit Ballistix DDR4-Modulen? 
Dann wird Ihnen das DDR4 Ballistix M.O.D.-Hilfsprogramm die Arbeit abnehmen.